Virtual Entertainment

Mit dem Virtual Entertainment werden schlichte Wände von Kundengängen in Shopping-Centern zur Konzert-Bühne.

Die 3 Full HD Flatscreens, auf denen Bands zu abwechslungsreicher „Livemusik“ miteinander agieren oder auch Panoramen im Bewegt-Bild zu sehen sind, laden den Raum mit Wohlfühl-Atmosphäre auf. Beim Content sind keine Grenzen gesetzt, so dass auch regionale oder saisonale Anlässe genutzt werden, um den Kunden ganz in unsere Shoppingcenterwelt eintauchen zu lassen. Eingesetzt wird das Virtual Entertainment seit Dezember 2016 im Alstertal Einkaufszentrum. Dort wird der Vorraum eines Sanitärbereiches mit Hilfe der virtuellen Band zu einer stimmungsvollen Musik-Lounge verwandelt.

Die Umsetzungen in weiteren Centern ist bereits in Planung. 

Vorheriges Projekt Nächstes Projekt